Bildung

VIELE - Verein für interkulturellen Ansatz in Erziehung, Lernen und Entwicklung

Deutschkurse

Sie wollen mit anderen Frauen Deutsch lernen, oder einfach ihre Deutschkenntnisse verbessern? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten Kurse und Prüfungen für folgende Niveaustufen an:

A1 • A2 • B1 • B2

Interesse? Dann melden Sie sich bitte für unsere Info-Tage an T: +43 662 87 02 11

Bitte beachten Sie, dass die Kinderbetreuungsplätze begrenzt sind!

Träger: VIELE - Verein für interkulturellen Ansatz in Erziehung, Lernen und Entwicklung

Gefördert von:

Land Salzburg | Stadt Salzburg

Flyer Deutschkurse

VIELE gGmbH

 

 

Pflichtschulabschluss für Frauen und Jugendliche

 

VIELE bietet interessierten Mädchen  und Burschen (ab 16 Jahre) sowie für Frauen die Möglichkeit den österreichischen Pflichtschulabschluss nachzuholen.

Ausgehend von Ihren Bedürfnissen und Ihren Fähigkeiten werden Schlüsselkompetenzen erworben, ein lebensbegleitendes Lernen wird vermittelt. Somit stehen Ihnen neue Wege in die Berufswelt offen.

Für Frauen mit Betreuungspflichten bieten wir eine kostenlose Kinderbetreuung während der Kurszeiten an.

Alle Kurse zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses werden von einem mehrsprachigen  Berater*innenteam begleitet.

 

Restplätze

Zielgruppe:
  • Männer und Frauen
  • mindestens 16 Jahre alt bei der ersten Prüfung
  • noch kein Zeugnis der 9. Schulstufe positiv
  • Asylstatus nicht relevant
  • Deutsch auf A2-Niveau
Unterrichtszeiten Jugendkurs

Mo – Fr jeweils 12.00 - 17:00  Uhr (bis zu 30 Wochenstunden)

Unterrichtszeiten Frauen

Mo - Fr jeweils von 8:15 bis 12:40 Uhr (bis 24 Wochenstunden)

Kosten

Der Kursbesuch und die Materialien sind kostenlos

Kontakt Pflichtschulabschluss Frauen: Katja Faby | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt Pflichtschulabschluss Jugend: Ismail Aydogan | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beauftragt und finanziert von:

Land Salzburg | Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung | Europäischer Sozialfonds

 

Grund- und Basisbildung für Frauen (ESF-Projekt)

Mit dem Besuch eines Lehrganges Grund- und Basisbildung schaffen unsere Frauen den Einstieg in das Österreichische Bildungssystem. Ein Lehrgang besteht aus drei Modulen mit insgesamt 400 Unterrichtsstunden. Vor allem der Erwerb der deutschen Sprache (Wort & Schrift) sowie die Digitalen Kompetenzen stehen auf dem Lehrplan. Ergänzt wird unser Bildungsangebot durch eine kostenlose Kinderbetreuung, Einzelcoachings und eine umfassende Beratung.

 

Lehrgangsleitung Grund- und Basisbildung Frauen:

Iris Hafner • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Träger: VIELE gGmbH

Beauftragt und finanziert von:

Land Salzburg | Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung | Europäischer Sozialfonds

 

Flyer GBB-Pflichtschulabschluss