Deutschtrainer*in (w/m/d)

ab 15. April 2021 oder später

Einsatzbereich

  • Arbeitsmarkt-Maßnahmen
  • Deutschkurse nach GER
  • Unterrichtsfach Deusch im ePSA
Formale Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes Studium und DAF/DAZ-Ausbildung oder
  • Studium Germanistik bzw.
  • Lehrberechtigung für Mittelschulen oder Gymnasium
  • Sehr gute IT-Kenntnisse plus  Untis/Web-Untis, Google Classroom
Bezahlung

Je nach Berufserfahrung und Zusatzausbildung mindestens € 2.371,89 brutto  bei 38 Wochenstunden (BABE 4a/1). Fixanstellung.

 
Persönliche Voraussetzungen
  • Sympathie für die Zielgruppe Menschen mit Migrationsgeschichte
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Kreativität und Kompetenz  in der Unterrichtsgestaltung und im Einsatz digitaler Medien
Wir bieten
  • Spannendes Arbeitsgebiet
  • Kreatives Team und sehr gute Zusammenarbeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
Arbeitsort

Salzburg Stadt

Arbeitsbeginn

nach Vereinbarung

Wochenarbeitszeit

ab 25 Wochenstunden (Arbeitszeiten zwischen 7:30 bis 17:00 Uhr)

Dienstgeber

VIELE gGmbH

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Lebenslauf, Studienabschluss und/oder Maturazeugnis und Bewerbungsschreiben).
Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen, wenn die formalen Kriterien nicht erfüllt sind.